Alexei Borisov & Anton Nikkilä - Where are they now?

Die Mischung aus teilnahmslos vorgetragenen russischen Texten und spröde knarzender Elektronik knüpft über weite Strecken da an, wo die beiden Musiker aus Helsinki und Moskau vor knapp drei Jahren aufgehört haben. Wo also sind sie nun? Dümpeln sie in den sicheren Gefilden der Stagnation dahin oder haben sie ihren Stil gefunden, den sie nun mit großer Souveränität ausreizen und weiter verfeinern? Die Mischung aus jazzigen Anleihen, verschrobener 60er Jahre-Elektronik und Computermusik des 21. Jahrhunderts verlangt dem Hörer naturgemäß manches ab, hat aber auch einiges zu bieten. Älteren Semestern mag vieles davon 'ulkig' vorkommen und der Generation Pop 'schräg' erscheinen - dabei ist es einfach nur richtig. (04/07)

Alben

Compilations