The Ex - Singles. Period. (The Vinyl Years 1980-1990)

Auch wenn man kein Freund von Geschichten ist, die mit "Weißt du noch.." beginnen, ist das ein Release, der Spaß macht - und zwar gerade deshalb, weil er einem nichts beweisen möchte. Das fette Booklet betreibt eher so etwas wie Geschichtsunterricht und führt einem die Zeit vor Augen, als man mit dem wenigen, was man konnte, eben kein Praktikum machte, um einen Platz in der Gesellschaft zu ergattern, sondern eine Band gründete, sich die billigsten Instrumente schnappte und erst kurz vor den ersten Auftritten das Proben anfing - so wie es alle überall machten. Die Amsterdamer Band 'The Ex' steht exemplarisch für diese Haltung. Neben dem Spaß an Musik ging es den Mitgliedern aber auch immer um politische Anliegen: sie engagierten sich in Hausbesetzer-Projekten, waren weltpolitisch orientiert und natürlich auch gegen die damals schon jammernde Musikindustrie. Anhand von einigen auf der CD präsentierten Stücken von natürlich längst nicht mehr erhältlichen 7"-Singles lässt sich auch die musikalische Entwicklung der Band nachvollziehen. Vielleicht sieht man die Welt nach dem Hören dieser CD mit anderen Augen - oder zumindest etwas zuversichtlicher. (10/05)

Alben

Compilations