Jean-Francois Laporte - Soundmatters

Fünf reduzierte elektroakustische Arbeiten des französisch-kanadischen Komponisten sind auf dieser Anthologie versammelt. Mal lässt Laporte einem gnadenlos Windgeräusche um die Ohren pfeifen, dann elektronische Klänge oder kraftvoll durch den Raum wabernde Stöße von blechernen Instrumenten. All diese Sounds begegnen einem auf gänzlich überschaubare Weise, sind dabei aber dennoch sehr intensiv. Im Mittelpunkt des Releases steht das 25minütige Stück 'Mantra', das zwar alles von einem will, aber dafür im Gegenzug auch einiges anzubieten hat. Beim lauten Hören der mit einer Ausnahme in den späten 90ern entstandenen Werke stellt sich ein großes Bewusstsein für den Augenblick ein - auch wenn das den Nachbarn nicht immer gefallen dürfte. (05/07)

Alben

Compilations