Nadja - Truth becomes Death

Interessant, wie viele Stücke es augenblicklich gibt, die wieder ganze LP-Seiten füllen würden. Auch der schwere, zeitlupenartige Doom Metal der kanadischen Band Nadja reiht sich in diese Riege ein. Das erste Stück bringt es auf respektable 23 Minuten, von denen keine einzige langweilig ist. Dröhnen und Feedbacks in der Musik rollen einen ganz langsam von hinten auf und breiten sich immer weiter aus, bis man schließlich platzen möchte. Jungs mögen solche Musik bestimmt lieber als Mädchen, und doch wird im Fußballstadion nach dem Spiel bestimmt weiterhin das öde 'We are the Champions' statt der schwerfälligen Monstermelodien Nadjas laufen. Das ist eingermaßen schade, denn diese besondere Form von Entspannungsmusik verdient wirklich ein weites Publikum. (04/06)

Alben

Compilations