Surge - Landslide

Den reduzierten Tracks, die Surge hier zusammengetragen haben, sollen mittwinterliche, europäische Landschaften als Inspirationsquelle zugrunde liegen. Sicher kann man jetzt sagen, was kümmern mich mittwinterliche Landschaften und davon abgeleitete Tracks bei 30 Grad im Schatten? Die sparsam gehaltenen Arrangements mit ihrer hypnotisierenden Ausstrahlung lassen sich aber jahreszeitenübergreifend genießen. Und eigentlich entspricht die Eigenschaft der Tracks, sich langsam, aber konsequent nach vorne zu bewegen auch dem Hin- und Hergerissensein zwischen dem Durst, den man auf einem staubigen Fleckchen Land unter einem schattigen Baum verspürt und dem tatsächlichen Gang zum nächstgelegenen Kühlschrank. (08/99)

Alben

Compilations